{Rezept} Onigiri



Onigiri

Zutaten {8 Portionen}

400g Sushireis

4 Onigiri mit Thunfisch und Mayo

½ Dose Thunfisch
2 EL japanische Mayonnaise
Salz & Pfeffer
1 Paket Nori

4 Onigiri mit Ei

2 Eier
drei Spritzer Sojasoße (oder Teriyaki)
etwas Salz und Pfeffer
Öl zum Braten




Beschreibung

Schritt 1 {Vorbereitung}:

Den Reis in ein feines Sieb geben und so lange waschen, bis das Wasser klar bleibt. (Der Schritt ist sehr wichtig!)

Den Reis dann in einen Topf mit 400ml Wasser geben und aufkochen, bis sich etwas Schaum bildet. Dann die Temperatur ausdrehen und für 15 Minuten ruhen lassen. Der Topf muss geschlossen bleiben, also den Deckel nicht abnehmen!

Nach den 15 Minuten den Reis in ein Hangiri (oder einer Glasschüssel) geben und mit einem Shamoji (oder einem breiten Holzlöffel) vorsichtig wenden. Am besten bekommt ihr den Reis mit einem Fächer abgekühlt, damit er nicht matschig wird. Der Reis muss am Ende auf 40°C abgekühlt sein.

Schritt 2 {Onigiri mit Thunfisch und Mayo}:

Den abgetropften Thunfisch mit Mayonnaise vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann nimmt man eine Onigiri-Form und füllt diese halb mit dem Reis. Danach macht man eine kleine Mulde in die Mitte und tut etwas von der Thunfisch-Mayo Mischung rein. (Nicht zu viel!) Danach wieder etwas Reis drauf und feste zusammendrücken. (Am besten geht das, wenn man die Form vorher etwas nass gemacht hat.) Wenn der Onigiri aus der Form geholt wurde, noch einen Streifen Nori auf die untere Seite anbringen.

Schritt 2 {Onigiri mit Ei}:

Die Eier mit der Sojasoße (Teriyaki), Salz und Pfeffer verquirlen und daraus ein leicht trockenes Rührei braten. Das Rührei mit dem übrigen Reis vermischen und in die Onigiri-Form geben. Nachdem die vier Onigiri geformt wurden, sind diese auch schon fertig.

Schritt 2 {Servieren}:

Alles auf einem Teller oder einem Holzbrett anrichten. Wer sie für unterwegs haben möchte, kann sie in Klarsichtfolie einpacken.

Tipp: Die Onigiri kann man mit vielen Dingen füllen. Zum Beispiel mit Umeboshi oder Katsuobushi (Bonito).